Impressum

Peter Bruckmann, Heinrich Dieter Scholten, Joachim Germer, Christiane Bruckmann-Hölscher, Agron Berisha
Rechtsanwälte GbR
Duisburger Str. 73
46535 Dinslaken

Telefon:   (0 20 64) 44 95-0
Telefax:   (0 20 64) 44 95-66
E-Mail:     anwalt(at)bgs-recht.de
E-Mail:     notariat(at)bgs-recht.de

Verantwortlich gem. § 55 RStV Rechtsanwalt und Notar Peter Bruckmann, Rechtsanwalt und Notar Heinrich Dieter Scholten, Rechtsanwalt Joachim Germer, Rechtsanwältin und Notarin Christiane Bruckmann-Hölscher, Rechtsanwalt und Notar Agron Berisha

Staat der Zulassung: Bundesrepublik Deutschland

Zuständige Aufsichtsbehörde der Rechtsanwälte:
Rechtsanwaltskammer Düsseldorf
Freiligrathstraße 25
40479 Düsseldorf
Telefon    (02 11) 4 95 02-0
Telefax    (02 11) 4 95 02-28
E-Mail      info@rechtsanwaltskammer-duesseldorf.de

Die Berufsbezeichnung Notar wurde in der Bundesrepublik Deutschland (Bundesland: Nordrhein-Westfalen) verliehen.
Rechtsgrundlagen für die Berufsausübung sind:
1. Bundesnotarordnung (BNotO)
2. Beurkundungsgesetz (BeurkG)
3. Richtlinien der Rheinischen Notarkammer
4. Dienstordnung für Notarinnen und Notare (DNotO)

Zuständige Kammer Notare:
Rheinische Notarkammer
Burgmauer 53
50667 Köln
Telefon   (02 21) 25 75 29 1
Telefax   (02 21) 25 75 31 0
E-Mail     rhnotk@t-online.de

Zuständige Aufsichtsbehörde der Notare:

Präsident des Landgerichts Duisburg
König-Heinrich-Platz 1
47051 Duisburg
Telefon   (02 03) 99 28-0



Umsatzsteuer­identifikationsnummer (§ 27 a UStG): DE225279334

Berufshaftpflicht­versicherung

Die Berufshaftpflichtversicherungen bestehen für die Rechtsanwälte und Notare der Kanzlei Bruckmann Germer Scholten bei der

Allianz Versicherungs-AG
10900 Berlin

E-Mail: Sachversicherung@allianz.de, www.allianz.de.
Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in den Mitgliedsländern der Europäischen Union. Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 Euro zu unterhalten.

Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) bzw. § 19a Bundesnotarordnung (BNotO).

Berufsrechtliche Regelungen

Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsrecht der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) in der Rubrik „Berufsrecht“ auf Deutsch und Englisch eingesehen werden.

Außergerichtliche Streitbeilegung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Düsseldorf (gem. § 73 Abs.2 Nr.3 i.V.m. § 73 Abs.5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f. BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail schlichtungsstelle@brak.de.

 
Urheberrecht
Sämtliche Inhalte unseres Internetauftritts sind urheberrechtlich geschützt. Alle Texte dürfen verbreitet, kopiert, zitiert und öffentlich zugänglich gemacht werden, sofern dies unter Hinweis auf unser Urheberrecht und unsere Domain erfolgt.